Plus Rennen in Barcelona

Corona-Leben der Formel-1-Fahrer: Camping an der Strecke

Von Barcelona haben die Fahrer diesmal erst recht nichts. Die Formel-1-Blase wagt sich ins Risikogebiet Katalonien. Die Fahrer arrangieren sich mit den Umständen in der Corona-Zeit.

14.08.2020 UPDATE: 14.08.2020 12:08 Uhr 1 Minute, 50 Sekunden
Sebastian Vettel
Entspannt mit Lesen abseits der Formel-1-Strecke: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Foto: Alejandro Garcia/Pool EPA/dpa

Barcelona (dpa) - Der eine liest, der andere spielt und noch einer grillt. Formel-1-Leben an der Rennstrecke, Wochenendtrips in Motorhomes und Luxus-Wohnwagen. Keine große Anreise, keine große Abreise zum Arbeitsplatz. Aufwachen, anziehen, frühstücken, rennfahren.

Es hat was von Camping-Romantik. Wenn der Grund dafür nicht so ein ernster wäre: Das Auswärtige Amt hat vor Reisen unter

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?