Plus Rekordweltmeister und Ritter

Formel 1 verneigt sich vor Sir Lewis: "Wahrer Gigant"

Er ist mehr als nur ein Weltmeister. Mehr als nur ein siebenmaliger Weltmeister. Lewis Hamilton hat einen langen Weg hinter sich. Er nutzt seine weltweite Popularität. Und darf sich nun Sir Lewis nennen.

31.12.2020 UPDATE: 31.12.2020 07:38 Uhr 1 Minute, 37 Sekunden
Sir Lewis
Wurde von der englischen Königin zum Ritter geschlagen - zumindest virtuell: Lewis Hamilton. Foto: Tolga Bozoglu/POOL EPA/AP/dpa

Berlin (dpa) - Auf Instagram gab er noch den Onkel Lewis Hamilton, für seinen Konkurrenten ist der britische Formel-1-Superstar in der neuen Saison Sir Lewis. Die Königsklasse verneigte sich schon direkt nach dem digitalen Ritterschlag des Rekordweltmeisters durch die Königin.

"Lewis ist ein wahrer Gigant unseres Sports", sagte der neue Geschäftsführer der Motorsport-Königsklasse,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?