Plus Premierensieg

Österreich gewinnt erstmals bei einer EM

Österreich hat erstmals bei einer EM gewonnen. Dabei agiert David Alaba in ungewohnter Rolle - und muss sich am Abend in Bukarest beeilen.

14.06.2021 UPDATE: 14.06.2021 04:58 Uhr 1 Minute, 11 Sekunden
Fußball EM
Marko Arnautovic (r) von Österreich bejubelt seinen Treffer zum 3:1 mit David Alaba (l) und weiteren Teamkollegen. Foto: Robert Ghement/POOL EPA/AP/dpa

Bukarest (dpa) - Das historische Ausmaß des Erfolgs von Bukarest brachte David Alaba ein wenig in Zeitnot. "Ich muss noch duschen", sagte der gut gelaunte Abwehrchef der Österreicher, als die Pressekonferenz nach dem 3:1 (1:1) gegen EM-Neuling Nordmazedonien immer länger andauerte.

Mit ihrem ersten Sieg überhaupt bei einer Fußball-Europameisterschaft hielt sich die ÖFB-Auswahl des

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?