Plus Premier League

Remis zwischen Man City und Liverpool - Leicester Erster

Meister Liverpool spielt 1:1 bei Manchester City und verliert die Tabellenführung, kann sich aber bei Kevin De Bruyne bedanken, dem ein Patzer unterläuft. Neuer Spitzenreiter ist Leicester City. Auch Tottenham Hotspur zieht in der Tabelle an Liverpool vorbei.

08.11.2020 UPDATE: 08.11.2020 19:53 Uhr 1 Minute, 10 Sekunden
Ausgleichstreffer
Gabriel Jesus (2.v.l) wird zwar von Liverpools Alexander-Arnold (Nr. 66) und Matip bedrängt, erzielt aber dennoch das Tor zum 1:1. Foto: Martin Rickett/Pool PA/dpa

Manchester (dpa) - Der englische Fußballmeister FC Liverpool hat die Tabellenführung in der Premier League vorerst verloren. Im Topspiel bei Vizemeister Manchester City kamen die Reds nur zu einem 1:1 (1:1).

Neuer Spitzenreiter in England ist Leicester City vor dem Zweiten Tottenham Hotspur. Während Liverpool den dritten Platz belegt, bleibt Man City weiter im Mittelfeld der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?