Plus

Olympisches Dorf in Pyeongchang wird eröffnet

Pyeongchang (dpa) - Acht Tage vor der feierlichen Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang ziehen die ersten Sportler in ihre Unterkünfte ein. Das olympische Dorf wird um 6 Uhr deutscher Zeit eröffnet. Die beiden Athletendörfer in der Bergregion um Pyeongchang und der östlichen Küstenstadt Gangneung können insgesamt etwa 6800 Aktive und Betreuer beherbergen. Rund 2900 Sportler aus mehr als 90 Ländern werden zu den Spielen vom 9. bis 25. Februar in Südkorea erwartet.

01.02.2018 UPDATE: 01.02.2018 03:13 Uhr 16 Sekunden

Pyeongchang (dpa) - Acht Tage vor der feierlichen Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang ziehen die ersten Sportler in ihre Unterkünfte ein. Das olympische Dorf wird um 6 Uhr deutscher Zeit eröffnet. Die beiden Athletendörfer in der Bergregion um Pyeongchang und der östlichen Küstenstadt Gangneung können insgesamt etwa 6800 Aktive und Betreuer beherbergen. Rund 2900

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?