Plus Karriereende

Kämpfer Khedira macht Schluss: "Ich bin dann erstmal raus"

Sami Khedira macht Schluss. Für den 34-Jährigen bleibt das kurze Engagement bei Hertha BSC die letzte Station seiner Karriere. Der Körper macht nach 15 Jahren Profi-Fußball nicht mehr mit.

19.05.2021 UPDATE: 19.05.2021 17:33 Uhr 1 Minute, 58 Sekunden
Schluss
Sami Khedira wird seine Karriere beenden. Foto: Michael Sohn/AP Pool/dpa

Berlin (dpa) - Ein Weltmeister wird zum Weltenbummler: Rio-Champion Sami Khedira hat das Ende seiner erfolgreichen Karriere angekündigt und sucht erstmal ein bisschen Abstand vom Fußball.

"Ich bin dann erstmal raus", sagte Khedira bei einer Pressekonferenz seines Clubs Hertha BSC. Statt der Hatz von Spiel zu Spiel will der 34-Jährige nun privat auf Reisen gehen. "Ich werde kein richtiges

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?