Plus

Immer mehr Wolfsrudel leben in Deutschland

Bonn (dpa) - Die Zahl der Wölfe in Deutschland steigt weiter an. Bundesweit seien nach jüngsten Daten 73 Rudel und damit 13 mehr als im Vorjahreszeitraum bestätigt. Das teilte das Bundesamt für Naturschutz mit. Auch die Zahl der Wolfspaare ist gestiegen. Das Wolfvorkommen konzentriert sich den Angaben zufolge weiterhin auf das Gebiet von der sächsischen Lausitz in nordwestliche Richtung über Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Thüringen bis nach Niedersachsen.

22.11.2018 UPDATE: 22.11.2018 11:18 Uhr 15 Sekunden

Bonn (dpa) - Die Zahl der Wölfe in Deutschland steigt weiter an. Bundesweit seien nach jüngsten Daten 73 Rudel und damit 13 mehr als im Vorjahreszeitraum bestätigt. Das teilte das Bundesamt für Naturschutz mit. Auch die Zahl der Wolfspaare ist gestiegen. Das Wolfvorkommen konzentriert sich den Angaben zufolge weiterhin auf das Gebiet von der sächsischen Lausitz in nordwestliche Richtung über

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?