HINTERGRUND

25.10.2022 UPDATE: 24.10.2022 06:00 Uhr 32 Sekunden

Das Unternehmen: Die Airbus S.A.S. ist ein europäischer Flugzeughersteller von Verkehrsflugzeugen mit Sitz im französischen Toulouse und verantwortet als Tochtergesellschaft der Airbus-Gruppe die Airbus Commercial Aircraft genannte Zivilflugzeugsparte. Sie ist der größte europäische und seit Ende 2019 auch weltweit der größte Flugzeughersteller. Zusammen mit Boeing bildet Airbus ein Duopol für Großraumflugzeuge. Montagewerke befinden sich in Frankreich, Deutschland, Spanien, Großbritannien, China und den USA.

Die Gründung: 1970 wurde die Airbus Industrie in der Gesellschaftsform einer groupement d’intérêts économiques von den Gründungsmitgliedern der staatlichen französischen Aérospatiale und durch die Deutsche Airbus GmbH gegründet. Die spanische CASA trat Airbus 1971 bei, British Aerospace folgte 1979.

Die Zahlen: Die Airbus Group beschäftigte 2021 gut 126.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, im Segment "Airbus" waren es rund 73.600. Der Umsatz des europäischen Luft- und Raumfahrt- sowie Rüstungskonzerns Airbus betrug im Jahr 2021 rund 52,9 Milliarden Euro.