Plus Fußball-EM

Österreich-Frust über Arnautovic-Sperre - Oranje will Sieg

Auf dieses Spiel hatte sich Marko Arnautovic ganz besonders gefreut. In den Niederlanden, wo er jahrelang gespielt hatte, wollte er wieder treffen. Doch nun wurde der Stürmer von der UEFA gesperrt.

16.06.2021 UPDATE: 16.06.2021 14:23 Uhr 2 Minuten, 40 Sekunden
Marko Arnautovic
Wurde für ein EM-Spiel gesperrt: Marko Arnautovic. Foto: Robert Ghement/POOL EPA/AP/dpa

Amsterdam (dpa) - Die Freude über den ersten EM-Sieg überhaupt wich bei den Österreichern vor dem Spitzenspiel gegen die Niederlande dem Frust über die Sperre für ihren besten Stürmer.

Marko Arnautovic wurde von der Europäischen Fußball-Union nach seinem beleidigenden Jubel im Anschluss an seinen Siegtreffer beim 3:1 gegen Nordmazedonien für ein Spiel gesperrt und fehlt dem Team Austria

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?