Plus Formel 1 in Spanien

Vettel wieder chancenlos: Bottas holt Pole Position

Die erhoffte WM-Wende ist für Sebastian Vettel und Ferrari ganz weit weg. In Barcelona dominiert wieder Mercedes. Der WM-Führende Valtteri Bottas schnappt sich die Pole Position. Spannung verspricht derzeit nur das Duell des Finnen mit Teamkollege Lewis Hamilton.

11.05.2019 UPDATE: 11.05.2019 16:18 Uhr 1 Minute, 43 Sekunden
Fixer Finne
Valtteri Bottas (M) startet in Barcelona von Startplatz eins, vor Teamkollege Lewis Hamilton (l) und Sebastian Vettel. Foto: Manu Fernandez/AP

Barcelona (dpa) - Ratlos schaute Sebastian Vettel immer wieder von rechts nach links, von seinem geparkten Ferrari zum Mercedes von Valtteri Bottas.

Nach der nächsten herben Niederlage in der Qualifikation zum Formel-1-Rennen in Spanien suchte Vettel bei seiner Kurz-Inspektion auf der Zielgeraden nach Gründen für die erdrückende Überlegenheit der Silberpfeile. Startplatz drei hinter

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?