Plus FC Chelsea

Fußball-Nationalspieler Havertz mit Coronavirus infiziert

London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Kai Havertz vom FC Chelsea ist mit dem Coronavirus infiziert, gab Trainer Frank Lampard kurz vor dem Champions-League-Spiel des Premier-League-Clubs gegen Stade Rennes bekannt.

04.11.2020 UPDATE: 04.11.2020 20:53 Uhr 20 Sekunden
Kai Havertz
Hat sich mit dem Coronavirus infiziert: Kai Havertz. Foto: Alex Pantling/PA Wire/dpa

London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Kai Havertz vom FC Chelsea ist mit dem Coronavirus infiziert, gab Trainer Frank Lampard kurz vor dem Champions-League-Spiel des Premier-League-Clubs gegen Stade Rennes bekannt.

Havertz sei positiv getestet worden, schrieb der Verein auf Twitter. Als Konsequenz habe sich der Spieler in Selbstisolation begeben. Ob der 21-Jährige Symptome auf eine

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?