Plus Europa League

Rot und Pleite in Rennes: Arsenal droht Achtelfinal-Aus

Berlin (dpa) - Dem FC Arsenal droht im Achtelfinale der Europa League das Aus. Das Team mit dem früheren deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil verlor 1:3 (1:1) im Achtelfinal-Hinspiel bei Stade Rennes.

07.03.2019 UPDATE: 07.03.2019 21:03 Uhr 41 Sekunden
Stade Rennes - FC Arsenal
Schiedsrichter Slowake Ivan Kruzliak zeigt Arsenals Sokratis(l) die Rote Karte. Foto: David Vincent/AP

Berlin (dpa) - Dem FC Arsenal droht im Achtelfinale der Europa League das Aus. Das Team mit dem früheren deutschen Fußball-Nationalspieler Mesut Özil verlor 1:3 (1:1) im Achtelfinal-Hinspiel bei Stade Rennes.

Nach der frühen Führung durch Alex Iwobi in der vierten Minute schwächte der einstige Dortmunder Sokratis das Arsenal-Team durch eine Gelb-Rote Karte kurz vor der Pause (41.). Nur

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?