Plus Erfolgreiches Trainingslager

BVB kehrt mit viel Selbstvertrauen aus den USA zurück

Lange Flüge und kurze Nächte. Die Reise von Borussia Dortmund in die USA war der Vorbereitung auf die neue Saison nur bedingt zuträglich. Dennoch kehrte das Team von Trainer Lucien Favre gestärkt zurück.

21.07.2019 UPDATE: 21.07.2019 12:43 Uhr 2 Minuten, 19 Sekunden
Achtungserfolg
Lukasz Piszczek (l) und Giovanni Reyna (r) gratulieren Torschütze Paco Alcacer. Der BVB besiegte den FC Liverpool mit 3:2. foto: Tim Vizer

Dortmund (dpa) - Selbst die Unwetterfront in Chicago, die den Abflug um fast zwei Stunden verzögerte, konnte die gute Stimmung nicht trüben. Am Ende der knapp einwöchigen USA-Reise mit 18.000 Kilometern, mehreren Zeitzonen und diversen PR-Terminen überwog bei allen BVB-Profis die Zufriedenheit.

Nicht nur die zwei freien Tage, die Coach Lucien Favre seinen müden Profis nach der Landung in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?