Plus DFB-Pokal

Halbfinale erreicht: Schalke freut sich auf Spiel in München

Burgstaller schießt Schalke gegen Wolfsburg ins Pokal-Halbfinale. Und schon richten sich die Blicke auf das Bundesliga-Topspiel am Samstag beim FC Bayern. Für Goretzka ist der Auftritt bei seinem künftigen Arbeitgeber eine sehr spezielle Partie.

08.02.2018 UPDATE: 08.02.2018 07:23 Uhr 1 Minute, 8 Sekunden
Heimsieg
Die Spieler des FC Schalke 04 feiern das 1:0 gegen den VfL Wolfsburg. Foto: Ina Fassbender

Gelsenkirchen (dpa) - Der Einzug ins Pokal-Halbfinale war beim FC Schalke 04 schnell abgehakt. Kurz nach dem mäßigen Auftritt und dem glanzlosen 1:0 (1:0)-Viertelfinalsieg gegen den VfL Wolfsburg richteten die Königblauen ihre Blicke bereits Richtung München.

"Wir haben jetzt zwei Tage zur Regeneration, dann geht es zum FC Bayern. Darauf freuen wir uns", sagte Schalkes Trainer Domenico

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?