Plus

Demo für klimafreundliche Landwirtschaft in Berlin gestartet

Berlin (dpa) - In Berlin haben sich mehrere Hundert Menschen am Brandenburger Tor versammelt, um für klimafreundliche Landwirtschaft und gesundes Essen zu demonstrieren. Unter dem Motto "Wir haben Agrarindustrie satt!" hatten Landwirte sowie Tier- und Umweltschützer zur Messe Grüne Woche zu einer Kundgebung aufgerufen. Schon am Morgen hatten sich Bauern aus ganz Deutschland an einer Trecker-Demo zum Brandenburger Tor beteiligt. Auf drei Routen waren sie in die Stadt gefahren. Insgesamt zählten die Veranstalter rund 170 Traktoren.

19.01.2019 UPDATE: 19.01.2019 13:53 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - In Berlin haben sich mehrere Hundert Menschen am Brandenburger Tor versammelt, um für klimafreundliche Landwirtschaft und gesundes Essen zu demonstrieren. Unter dem Motto "Wir haben Agrarindustrie satt!" hatten Landwirte sowie Tier- und Umweltschützer zur Messe Grüne Woche zu einer Kundgebung aufgerufen. Schon am Morgen hatten sich Bauern aus ganz Deutschland an einer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?