Plus Dauphiné-Rundfahrt

Buchmann weiter Dritter - Formolo siegt nach starkem Solo

Saint-Martin-de-Belleville (dpa) - Der italienische Radprofi Davide Formolo hat in beeindruckender Manier die dritte Etappe des 72. Critérium du Dauphiné gewonnen.

14.08.2020 UPDATE: 14.08.2020 17:08 Uhr 49 Sekunden
Emanuel Buchmann
Behauptete seinen dritten Rang bei der Dauphiné-Rundfahrt: Emanuel Buchmann. Foto: Valentin Flauraud/KEYSTONE/dpa

Saint-Martin-de-Belleville (dpa) - Der italienische Radprofi Davide Formolo hat in beeindruckender Manier die dritte Etappe des 72. Critérium du Dauphiné gewonnen.

Der 27-Jährige setzte sich als Solist nach langer Flucht bei der Bergankunft in Saint-Martin-de-Belleville mit 33 Sekunden Vorsprung vor dem Gesamtführenden Primoz Roglic durch und feierte seinen vierten Profisieg.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?