Plus Coronavirus

BVB-Chef Watzke rechnet nur noch mit Geisterspielen

BVB-Boss Watzke rechnet wegen der Coronavirus-Pandemie in dieser Saison nicht mehr mit Bundesliga-Spielen vor Zuschauern. Und er warnt vor den wirtschaftlichen Folgen eines Saisonabbruchs. Watzke und DFB-Generalsekretär glauben an eine Verlegung der EM.

15.03.2020 UPDATE: 15.03.2020 18:58 Uhr 1 Minute, 50 Sekunden
Hans-Joachim Watzke
Besorgter Blick: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Köln (dpa) - Hans-Joachim Watzke rechnet nicht damit, dass in dieser Saison der Fußball-Bundesliga noch Spiele mit Zuschauern ausgetragen werden.

"Wenn wir in dieser Saison nochmal spielen, werden es Geisterspiele sein. Niemand in der Bundesliga geht noch davon aus, dass wir noch Spiele mit Zuschauern haben werden", sagte der Geschäftsführer von Borussia Dortmund in einer Sonderausgabe

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?