Plus

Chinesen begrüßen das "Jahr des Schweines"

Peking (dpa) - Die Chinesen haben das "Jahr des Schweines" begrüßt. Nach dem traditionellen Mondkalender begann in China in der Nacht das neue Jahr. Zum wichtigsten chinesischen Familienfest wurde besonders auf dem Lande kräftig geknallt, während in vielen großen Städten wie auch in Peking schon seit Jahren aus Sicherheitsgründen jedes Feuerwerk verboten ist. Um das Neujahrsfest mit ihren Familien zu feiern, sind einige hundert Millionen Chinesen in ihre Heimatdörfer gereist.

04.02.2019 UPDATE: 04.02.2019 17:08 Uhr 16 Sekunden

Peking (dpa) - Die Chinesen haben das "Jahr des Schweines" begrüßt. Nach dem traditionellen Mondkalender begann in China in der Nacht das neue Jahr. Zum wichtigsten chinesischen Familienfest wurde besonders auf dem Lande kräftig geknallt, während in vielen großen Städten wie auch in Peking schon seit Jahren aus Sicherheitsgründen jedes Feuerwerk verboten ist. Um das Neujahrsfest mit ihren

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?