Plus Bundesliga Freitagsspiel

Torwart Nübel rettet Schalker Punkt in Nürnberg

Für den 1. FC Nürnberg wird es nach dem 1:1 gegen Schalke 04 immer schwieriger, in der Fußball-Bundesliga zu bleiben. Für die Franken war viel mehr drin, aus der Schalke-Mannschaft von Trainer Huub Stevens ragte im Kellerduell ein Akteur heraus.

12.04.2019 UPDATE: 12.04.2019 22:33 Uhr 1 Minute, 59 Sekunden
1. FC Nürnberg - FC Schalke 04
Schalke-Keeper Alexander Nübel hält den Strafstoß von FCN-Kapitän Hanno Behrens (l). Foto: Timm Schamberger

Nürnberg (dpa) – In einer wilden Schlussphase hat der FC Schalke 04 im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga einen wertvollen Punkt erkämpft und die Hoffnungen des 1. FC Nürnberg auf ein Happy End weiter erheblich schwinden lassen.

Beim 1:1 (0:0) glich Matija Nastasic in der 85. Minute nur drei Minuten nach der Nürnberger Führung durch Yuya Kubo noch aus. Schalkes Torhüter Alexander

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?