Plus Bundesliga-Freitagsspiel

BVB mit eisernen Tugenden - Unions schöne Erinnerung

Sechster gegen Vierter! Die Ausgangsposition vor dem Duell 1. FC Union gegen Borussia Dortmund bewerten beide Clubs unterschiedlich. Die Gäste mit dem neuen Chefcoach Terzic müssen mit dem größeren Druck leben. Union geht mit einer schönen Erinnerung ins Spiel.

18.12.2020 UPDATE: 18.12.2020 04:58 Uhr 1 Minute, 57 Sekunden
BVB
Dortmunds neuer Trainer Edin Terzic (l) im Gespräch mit Julian Brandt. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Berlin (dpa) - Der BVB will nach dem gelungenen Debüt von Neu-Coach Edin Terzic mit den Tugenden der Eisernen eine Serie starten - Gastgeber 1. FC Union Berlin holt sich zusätzlich Selbstbewusstsein aus der Vergangenheit.

"Wir können insgesamt mit der Präsenz und dem Kampf in Bremen zufrieden sein", erklärte BVB-Sportdirektor Michael Zorc mit Hinweis auf den jüngsten 2:1-Sieg von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?