Plus

Bürgermeister von Altena bei Messerangriff schwer verletzt

Altena (dpa) - Der Bürgermeister der sauerländischen Stadt Altena, Andreas Hollstein, will sich nach dem Messerangriff auf ihn heute auf einer Pressekonferenz äußern. Er war bei der Attacke in einem Dönerimbiss am Abend schwer verletzt worden. Die Behörden halten ein politisches Motiv für wahrscheinlich, die genauen Hintergründe sind aber noch unklar. Altena wurde bundesweit bekannt, weil es mehr Flüchtlinge aufnimmt, als es nach dem Verteilschlüssel aufnehmen müsste.

28.11.2017 UPDATE: 28.11.2017 09:23 Uhr 16 Sekunden

Altena (dpa) - Der Bürgermeister der sauerländischen Stadt Altena, Andreas Hollstein, will sich nach dem Messerangriff auf ihn heute auf einer Pressekonferenz äußern. Er war bei der Attacke in einem Dönerimbiss am Abend schwer verletzt worden. Die Behörden halten ein politisches Motiv für wahrscheinlich, die genauen Hintergründe sind aber noch unklar. Altena wurde bundesweit bekannt, weil es

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?