Plus

Bauernverband unterstützt Pläne gegen Lebensmittelabfälle

Berlin (dpa) - Der Bauernverband hat die Pläne der Bundesregierung zur Verringerung von Nahrungsabfällen in Deutschland begrüßt. Lebensmittelverschwendung sei ein Zeichen geringer Wertschätzung und entwerte die Arbeit der Landwirte, sagte Generalsekretär Bernhard Krüsken. Zur Verschwendung trügen aber auch Kostendruck, Billigpreise in der Vermarktung und ein Wettbewerb mit Produkten nach niedrigerem Erzeugungsstandard bei. Die Regierung will Lebensmittelabfälle verringern und Wirtschaft und Verbraucher dafür stärker einbeziehen.

21.02.2019 UPDATE: 21.02.2019 04:58 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Der Bauernverband hat die Pläne der Bundesregierung zur Verringerung von Nahrungsabfällen in Deutschland begrüßt. Lebensmittelverschwendung sei ein Zeichen geringer Wertschätzung und entwerte die Arbeit der Landwirte, sagte Generalsekretär Bernhard Krüsken. Zur Verschwendung trügen aber auch Kostendruck, Billigpreise in der Vermarktung und ein Wettbewerb mit Produkten nach

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?