Plus Basketball

NBA-All-Star-Game: James mit Spaß, Antetokounmpo überragt

Ein NBA-All-Star-Spiel während der Corona-Pandemie? Nicht nur LeBron James äußerte seine Zweifel und Kritik. Den Spaß am Zusammenspiel mit Curry und Antetokounmpo ließ sich James aber nicht nehmen.

08.03.2021 UPDATE: 08.03.2021 07:43 Uhr 2 Minuten, 17 Sekunden
All-Star-Game
Trotz seiner Kritik an einem NBA-All-Star-Spiel inmitten der Corona-Pandemie hatte Superstar LeBron James dann doch richtig Spaß. Foto: Brynn Anderson/AP/dpa

Atlanta (dpa) - Trotz seiner Kritik an einem NBA-All-Star-Spiel inmitten der Corona-Pandemie hatte Superstar LeBron James dann doch richtig Spaß.

Der Basketball-Profi der Los Angeles Lakers verbuchte am Sonntag in Atlanta mit dem 170:150 gegen Team Durant den vierten Sieg in seinem vierten Spiel als Kapitän einer All-Star-Mannschaft und feierte vor allem das Zusammenspiel mit Stephen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?