Plus Ausblick

Das bringt der Tag bei der Darts-WM

Die deutschen Spieler haben am Donnerstag in London Pause. In Gerwyn Price greift stattdessen einer der heißesten Titelkandidaten ins Geschehen ein - er hat immerhin einen Vize-Weltmeister als Gegner.

19.12.2019 UPDATE: 19.12.2019 05:33 Uhr 46 Sekunden
Gerwyn Price
Startet selbstbewusst in die Darts-WM: Gerwyn Price. Foto: Swen Pförtner/dpa

London (dpa) - Nach dem deutschen Abend mit Gabriel Clemens und Nico Kurz haben die deutschen Profis bei der Darts-Weltmeisterschaft in London an diesem Donnerstag Pause. 

Im "Ally Pally" werden die nächsten acht Partien der ersten und zweiten Runde ausgetragen - je vier am Nachmittag (13.30 Uhr/Sport1 und DAZN) und am Abend (20.00 Uhr).

ICEMAN IST HEISS

Gerwyn Price kann es

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?