Plus

Astronauten-Tipp: Das Beste draus machen

Ständig am selben Ort sein. Wie das ist, merken gerade viele Menschen auf der Welt. Wegen der Corona-Krise bleiben alle so gut es geht zu Hause. Wie das ist, wenn man nicht so viel Platz zur Verfügung hat und nicht einfach vor die Türe kann, wissen Astronautinnen und Astronauten. Denn sie leben im All auf engem Raum.

27.03.2020 UPDATE: 30.03.2020 11:26 Uhr 36 Sekunden
Alexander Gerst
Der Astronaut Alexander Gerst weiß wie es ist, auf engem Raum zu leben. Foto: Uli Deck/dpa

Ständig am selben Ort sein. Wie das ist, merken gerade viele Menschen auf der Welt. Wegen der Corona-Krise bleiben alle so gut es geht zu Hause. Wie das ist, wenn man nicht so viel Platz zur Verfügung hat und nicht einfach vor die Türe kann, wissen Astronautinnen und Astronauten. Denn sie leben im All auf engem Raum.

Einer von ihnen ist Alexander Gerst. Er war lange Zeit auf der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?