Plus Bundesliga

Bayern-Dusel, Trainer-Diskussionen und Glücksgriffe

Der FC Bayern ist nach späten Toren auf dem Weg zur nächsten Meisterschaft, Verfolger RB befindet sich dagegen in der ersten kleinen Krise. Leverkusens Trainer Schmidt kann erstmal durchatmen, auch Bremens Coach Alexander Nouri darf weitermachen.

12.02.2017 UPDATE: 12.02.2017 07:36 Uhr 2 Minuten, 34 Sekunden
Matchwinner
Arjen Robben und Arturo Vidal erzielten die beiden späten Treffer gegen den FC Ingolstadt. Foto: Armin Weigel

Berlin (dpa) - Der FC Bayern München hat mit einem weiteren Dusel-Sieg die Tabellenspitze am 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga ausgebaut.

Die Münchner profitieren von der ersten kleinen Krise des Verfolgers RB Leipzig. Auch bei Borussia Dortmund hat sich die Stimmung wieder gedreht. Unterdessen erweisen sich einige Winter-Transfers als Glücksgriffe.

DUSEL: Der Bayern-Dusel bleibt

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?