Plus 98:100 gegen Phoenix

Rückschlag für Nowitzki im Kampf um die NBA-Playoffs

Nach vier Siegen hintereinander gibt es für die Dallas Mavericks gegen Phoenix eine Niederlage. Für Dennis Schröder und die Atlanta Hawks geht die Erfolgsserie dagegen weiter. Ohne die großen Stars findet das Top-Duell der NBA statt.

12.03.2017 UPDATE: 12.03.2017 07:36 Uhr 1 Minute, 19 Sekunden
Dirk Nowitzki
Dirk Nowitzki konnte die Dallas Mavericks nicht zum Sieg gegen die Phoenix Suns führen. Foto: Michael Ainsworth

Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben im Playoff-Kampf in der nordamerikanischen Profiliga NBA einen bitteren Rückschlag hinnehmen müssen.

Nach zuletzt vier Siegen in Serie verloren die Texaner durch eine verpatzte Schlussphase gegen die Phoenix Suns mit 98:100 (47:45). Durch die 37. Saison-Niederlage wuchs der Rückstand auf Playoff-Platz acht im

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?