Plus

1. FC Nürnberg trennt sich von Sportvorstand Bornemann

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat sich von Sportvorstand Andreas Bornemann getrennt. Diese Entscheidung gab der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga kurz nach Mitternacht bekannt. Bornemann galt als Unterstützer von Trainer Michael Köllner, der beim fränkischen Traditionsverein nach Informationen der "Bild"-Zeitung ebenfalls vor dem Aus steht. Der Aufsichtsrat ist dem Vernehmen nach gegen eine weitere Zusammenarbeit mit Köllner. Bornemann hatte beim "Club" Ende September 2015 die Nachfolge von Martin Bader angetreten.

12.02.2019 UPDATE: 12.02.2019 06:03 Uhr 16 Sekunden

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat sich von Sportvorstand Andreas Bornemann getrennt. Diese Entscheidung gab der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga kurz nach Mitternacht bekannt. Bornemann galt als Unterstützer von Trainer Michael Köllner, der beim fränkischen Traditionsverein nach Informationen der "Bild"-Zeitung ebenfalls vor dem Aus steht. Der Aufsichtsrat ist dem Vernehmen nach

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?