Plus BBL

Bamberg-Basketballer erreichen Playoffs - Sengfelder bleibt

Die Brose Bamberg haben sich als letztes Team für die Playoffs der Basketball-Bundesliga qualifiziert. Die Franken gewannen ihr letztes Hauptrunden-Spiel gegen die Hamburg Towers mit 77:67 (38:38) und sicherten sich damit den achten Tabellenplatz.

08.05.2022 UPDATE: 08.05.2022 22:56 Uhr 17 Sekunden
Basketball
Brose Bamberg sichert sich das letzte Playoff-Ticket.

Bamberg (dpa) - In der ersten Playoff-Runde geht es für den einstigen Serienmeister nun gegen Titelverteidiger Alba Berlin. Die Towers bekommen es mit den Telekom Baskets Bonn zu tun. Bester Werfer bei den Bambergern war Justin Robinson mit 20 Punkten.

Schon vor dem Spiel hatten die Bamberger Grund zu Freude. Der Club gab die Vertragsverlängerung mit Nationalspieler Christian Sengfelder

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen