Plus Basketball-Bundesliga

17 Vereine erhalten Lizenz ohne Auflagen

Die Basketball-Bundesliga BBL hat 17 Vereinen die Lizenz ohne Auflagen für die kommende Saison erteilt. Insgesamt hatte der Lizenzligaausschuss über 22 Anträge zu urteilen.

03.05.2022 UPDATE: 03.05.2022 19:54 Uhr 35 Sekunden
Basketball-Bundesliga
Der Stichtag zur Einreichung der Lizenzunterlagen zur BBL war der 19. April.

Köln (dpa) - "Die sehr gute Arbeit der Clubs spiegelt sich in der Lizenzerteilung wider", sagte der Ausschuss-Vorsitzende Thomas Braumann laut einer Mitteilung der BBL. 17 Clubs sei eine Bestmarke. "Dieses Ergebnis ist vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden fehlenden Ticketerlöse bemerkenswert."

Vier Anträge waren von Vereinen aus der 2. Bundesliga

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen