Plus SV Waldhof

Dorian Diring ist nach schwerer Verletzung zurück auf dem Platz

Vor 13 Monaten erlitt der Mittelfeld-Antreiber einen Knorpelschaden im linken Knie. Nun trainiert er wieder. Zwischendurch dachte er ans Karriereende.

28.12.2020 UPDATE: 29.12.2020 06:00 Uhr 2 Minuten, 6 Sekunden
Feiner Techniker: Dorian Diring will bald wieder mit dem SV Waldhof angreifen. Foto: vaf

Von Daniel Hund

Mannheim. Er ist einer, der den Unterschied machen kann. Der nicht nur schöne Tore schießt, sondern sie auch auflegt: Dorian Diring, 28, spielt seit 2017 beim SV Waldhof. Er war einer der Aufstiegshelden. Einer der Unverzichtbaren im Kader der Blau-Schwarzen. An 8. Dezember 2019 war dann plötzlich alles vorbei: In einem Zweikampf im Drittliga-Spiel gegen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.