Plus Handball-Bundesliga

Favoriten patzen: Niederlagen für Toptrio

Für die Favoriten in der Handball-Bundesliga gibt es überraschende Rückschläge. Kiel, Berlin und die Rhein-Neckar Löwen kassieren nicht eingeplante Niederlagen. Das hebt die Spannung im Titelkampf.

06.11.2022 UPDATE: 06.11.2022 16:16 Uhr 1 Minute, 19 Sekunden
Jaron Siewert und Valter Chrintz
Füchse-Coach Jaron Siewert (l) und Valter Chrintz ab erwischten in Minden einen gebrauchten Tag.

Frankfurt/Main (dpa) - Erst patzte Rekordmeister THW Kiel, dann kassierten die Füchse Berlin ihre erste Saison-Niederlage und schließlich gab es auch für die Rhein-Neckar Löwen eine Pleite.

Das bisherige Toptrio der Handball-Bundesliga hat ein Wochenende zum Vergessen erlebt. Einen Tag nach dem 32:33 des Titelfavoriten aus Kiel gegen den TBV Lemgo-Lippe verlor der Hauptstadt-Club am

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?