Plus Eishockey

McIlvane neuer DEB-Bundestrainer? Red Bull dementiert

Der frühere Co-Trainer Matt McIlvane wird Medienberichten zufolge nicht neuer Eishockey-Bundestrainer. Entsprechende Gerüchte, dass der 37 Jahre alte US-Amerikaner Top-Kandidat für die Nachfolge von Toni Söderholm werde, dementierte Red Bulls Eishockey-Manager Christian Winkler in der "Eishockey News".

28.11.2022 UPDATE: 28.11.2022 15:39 Uhr 42 Sekunden
Matt McIlvane
Matt McIlvane war vor seiner Zeit als Cheftrainer in Salzburg bereits Assistenzcoach in München.

München (dpa) - "Ich kann das ganz klar verneinen. Matt McIlvane wird sicher nicht nächster Fulltime-Trainer der deutschen Nationalmannschaft", sagte Winkler dem Fachmagazin (Montag), nachdem zuvor bereits die Münchner "Abendzeitung" entsprechend berichtet hatte. "Die Nationalmannschaft ist die wichtigste Mannschaft Deutschlands. Und dieses Amt muss ein Trainer in Vollzeit ausführen", sagte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?