Plus Basketball-Bundesliga

Alba Berlin macht Schritt Richtung Platz eins

Der deutsche Basketball-Meister Alba Berlin hat einen großen Schritt in Richtung Hauptrundensieg der Bundesliga gemacht. Die Hauptstädter gewannen ihr Heimspiel gegen die MLP Academics Heidelberg klar mit 110:70 (51:44) und wahrten damit ihre Chancen auf Platz eins.

01.05.2022 UPDATE: 01.05.2022 17:22 Uhr 36 Sekunden
Louis Olinde
Louis Olinde erzielte 17 Punkte für Alba Berlin.

Frankfurt/Main (dpa) - Die meisten Siege haben bisher zwar weiter die Telekom Baskets Bonn, die aber im Gegensatz zu Alba keine Nachholspiele mehr haben. Beste Werfer der Berliner waren Yovel Zoosman und Louis Olinde mit je 17 Punkten.

Von der Bundesliga-Bühne verabschiedet hat sich derweil Routinier Rickey Paulding, der seit 2007 für die EWE Baskets Oldenburg spielte und nun mit 39

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Mitdiskutieren auf RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.