Alles rund ums Energiesparen

Auf unserer Sonderseite finden Sie aktuelle Tipps, wie Sie Strom, Gas und Geld sparen können.

 

(Foto: dpa)

Plus Richtig heizen und lüften

Wie Mieter Schimmel vorbeugen sollten

In der kalten Jahreszeit kann falsches Heiz- und Lüftverhalten verheerend sein. Gesetzliche Vorgaben gibt es aber kaum. Was Mieter im eigenen Interesse wissen sollten.

02.12.2022 UPDATE: 02.12.2022 08:26 Uhr 2 Minuten, 38 Sekunden
Das Ergebnis falschen Heiz- und Lüftverhaltens? Diese Frage ist entscheidend, wenn es darum geht, wer in der Mietwohnung für die Beseitigung des Schadens zahlt. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn​

Von Katja Fischer

Berlin (dpa/tmn) - Weniger heizen, um Energie zu sparen - das haben sich viele Mieter für diesen Herbst und Winter vorgenommen. Aber wie weit darf die Sparsamkeit gehen? Sind die Räume zu kalt, kann sich Schimmel bilden.

Gibt es gesetzliche Vorgaben, wie Mieter heizen und lüften müssen?

Das ist nicht einheitlich geregelt. Während die Regierung für die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?