Plus Waghäusel

So gelingt die sichere Nutzung der Erdwärme

Unternehmen hat Probebohrung in Graben-Neudorf gestartet - Waghäuseler Bürgerinitiative alarmiert - Behörden erläutern Bedingungen für Geothermie-Genehmigung

08.06.2022 UPDATE: 09.06.2022 06:00 Uhr 3 Minuten, 7 Sekunden
38,1 Meter hoch ist der Bohrturm der Deutschen Erdwärme, die in Graben-Neudorf untersucht, ob ein Geothermie-Projekt hier eine Zukunft hat. Der Turm kann bis zu 5000 Meter tief bohren, im August sollen 3700 Meter erreicht werden. Foto: Ron Zippelius

Von Sebastian Lerche

Waghäusel. Untersuchungen zur Nutzung von Erdwärme sind in der Gegend um Walldorf und St. Leon-Rot angedacht, MVV Energie und EnBW erachten ein Gebiet bei Brühl, Ketsch, Schwetzingen, Plankstadt, Oftersheim, Mannheim und Heidelberg als geeignet.

Im Raum Karlsruhe sind entsprechende Pläne schon sehr konkret. Das Unternehmen Deutsche Erdwärme hat

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.