Kommunalwahl 2024

Grüne und CDU Kopf an Kopf in Eppelheim

Beide Listen sind mit sechs Sitzen im neuen Rat vertreten. Die Linke schafft den Sprung ins Gremium.

09.06.2024 UPDATE: 10.06.2024 16:59 Uhr 43 Sekunden
Eppelheim Rathaus

Rathaus Eppelheim. Foto: Reinhard Lask

Eppelheim. (RNZ) Die Grünen bleiben knapp vor der CDU die stärkste Kraft in Eppelheim. Allerdings nur nach Prozentpunkten, denn beide Fraktionen sind mit sechs Sitzen im neuen Gemeinderat vertreten. Je vier Mandate gehen an SPD und Eppelheimer Liste, die FDP kommt auf einen Sitz. Den Sprung in den Rat schafft auch ein Kandidat der Linken.

Das Ergebnis im Überblick:

Eppelheim 2024 2019
Wahlbeteiligung 59,8 % 59,3 %
Grüne 27,0 % 31,1 %
CDU 26,7 % 26,0 %
SPD 19,2 % 21,7 %
Eppelheimer Liste 16,3 % 14,7 %
FDP 5,5 % 6,4 %
Die Linke 5,1 % -



Diese Kandidatinnen und Kandidaten sind gewählt:

Wahlvorschlag Bewerber Mandat Stimmen
GRÜNE Balling-Gündling, Christa Direktmandat 3.375
GRÜNE Böhmann, Marc Direktmandat 3.220
GRÜNE Moreira da Silva, Isabel Direktmandat 2.656
GRÜNE Mauss, Hubertus Direktmandat 2.604
GRÜNE Niesporek, Dennis Direktmandat 2.166
GRÜNE Grau-Bojunga, Claudia Direktmandat 2.078
CDU Fießer, Horst Direktmandat 3.929
CDU Wiegand, Linus Direktmandat 2.671
CDU Niebel, Rabea Direktmandat 2.660
CDU Brendel, Christine Direktmandat 2.512
CDU Wiegand, Volker Direktmandat 2.443
CDU Andres, Harald Direktmandat 2.408
SPD Schmidt, Renate Direktmandat 4.386
SPD Geschwill, Jürgen Direktmandat 3.439
SPD Reske, Claus Direktmandat 1.968
SPD Turna, Clara Direktmandat 1.416
EPPELHEIMER LISTE e.V. Binsch, Bernd Direktmandat 2.738
EPPELHEIMER LISTE e.V. Maier, Franz Direktmandat 2.454
EPPELHEIMER LISTE e.V. Sauer, Jürgen Direktmandat 2.143
EPPELHEIMER LISTE e.V. Treiber, Michael Direktmandat 1.264
FDP Dr. Schib, Peter Direktmandat 1.061
DIE LINKE Blüm, Jan Direktmandat 1.021



(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.