Plus

59-Jährige erliegt ihren schweren Verletzungen

Hockenheim. An ihren schweren Verletzungen ist eine 59-jährige Hockenheimerin am Dienstag in einer Heidelberger Klinik verstorben

13.02.2013 UPDATE: 13.02.2013 12:31 Uhr 9 Sekunden
Hockenheim. An ihren schweren Verletzungen ist eine 59-jährige Hockenheimerin am Dienstag in einer Heidelberger Klinik verstorben. Die Frau hatte am Samstagabend gegen 19.25 Uhr die Lussheimer Straße überquert und war von einem Auto erfasst worden. Hierbei zog sie sicher lebensgefährliche Verletzungen zu. (pol)

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?