Plus Mannheim

E-Bike-Fahrer mit schweren Kopfverletzung aufgefunden

Nach derzeitigen Ermittlungen war der Mann erheblich alkoholisiert und hatte Drogen konsumiert

10.04.2017 UPDATE: 10.04.2017 09:27 Uhr 17 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Mannheim. (pol/sbl) Am Sonntagnachmittag wurde ein 48-jähriger E-Bike-Fahrer mit schweren Kopfverletzungen auf dem Radweg zwischen Viernheim und Mannheim-Vogelstang auf dem Boden gefunden. Laut Polizeibericht hatte ein Passant den Mann auf Höhe der Einmündung Birkenallee entdeckt. Wie es zu dem Sturz gekommen ist, konnte noch unklar.

Nach notärztlicher Versorgung wurde der Mann mit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?