Eberbach

EWG schüttet Preise im Wert von über 5000 Euro aus

Bei der großen Weihnachtsverlosung werden 44.000 Lose ausgegeben.

25.11.2022 UPDATE: 25.11.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 24 Sekunden
Sie freuen sich auf möglichst viele Einsendungen: (v.l.) Tobias Soldner, Sven Bauer, Dietrich Müller, Susanne Reinig und Aaron Weyrauch. Foto: Peter Bayer

Von Peter Bayer

Eberbach. Draußen wird’s kälter, auf dem Neuen Markt wurden die ersten Buden für den heute beginnenden Weihnachtsmarkt aufgebaut, in den Geschäften der Eberbacher Werbegemeinschaft gibt es ab sofort Lose für die große Weihnachtsverlosung und am 10. Dezember heißt es wieder Ad(e)vent auf dem Lindenplatz: Eberbach stimmt sich auf die Weihnachtszeit ein.

Bei der Weihnachtsverlosung der Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) gibt es Geld- und Sachpreise im Wert von über 5000 Euro zu gewinnen – mehr als in den letzten Jahren. 44 der aktuell 62 Mitglieder der EWG beteiligen sich an der Aktion. Vier Wochen lang gibt es zu den Einkäufen für die Kunden auch Lose – insgesamt 44.000. Als Hauptgewinne gibt es Stadtgutscheine im Wert von 1000 Euro, 500 und 250 Euro, letzterer gespendet von der Firma "keep local". Unter den Preisen befinden sich unter anderem drei Mal zwei Tages-Eintrittskarten für die Bundesgartenschau 2023 in Mannheim.

"Durch den neuen Vorstand ist eine neue Dynamik reingekommen", betonte der ehemalige Vorsitzende Dietrich Müller beim Pressegespräch im Café "Reichspost". Die Beteiligung der Mitglieder ist groß, es gibt neben den inzwischen nicht mehr so ganz neuen Stadtgutscheinen auch jede Menge Firmengutscheine und Sachpreise. Auch bei der Gestaltung und dem Druck der Lose und Plakate hat die EWG "den kurzen Weg gewählt", sagt EWG-Vorsitzender Sven Bauer. Die Lose und Plakate hat Susanne Reinig gestaltet, gedruckt wurde alles von Star Notenschreibpapiere aus Eberbach. "Wir wollen die Eberbacher mit einbeziehen", sagt Susanne Reinig.

An der Verlosung nehmen alle Lose teil, die bis Mittwoch, 21. Dezember, um 17 Uhr in den teilnehmenden Geschäften abgegeben werden. Welche das sind, steht auf der Homepage der Eberbacher Werbegemeinschaft (www.ewg-eberbach.jimdo.com). Dort werden auch die noch am selben Tag gezogenen Gewinner veröffentlicht. "Der QR-Code auf den beim Kunden ...

Auch interessant
Eberbach: Die EWG sorgt sich um Innenstadt-Perspektiven
Eberbach: Als die EWG noch das ganze Kurhaus füllte
Eberbach: Geschäftsleute ziehen unterschiedliche XL-Einkaufsfreitag-Bilanz
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.