Plus

Kindergarten in Mosbachs Waldstadt: Bauvorhaben soll 2018 umgesetzt werden

Stellungnahme der Stadtverwaltung zur Kindergartenentwicklung in der Waldstadt - Thema wird im Mai im Gemeinderat erörtert

24.01.2017 UPDATE: 25.01.2017 06:00 Uhr 1 Minute, 23 Sekunden

Baugrube vor dem Kindergarten: Seit dem Abriss des alten katholischen Gemeindehauses sieht man deutlich, dass auch am katholischen Kindergarten in der Waldstadt Handlungsbedarf besteht. Nun hat sich die Stadt dazu geäußert. Foto: Stephanie Kern

Mosbach. (stm/rnz) In der Neujahrsausgabe berichtetete die RNZ über die Kindergartensituation in der Waldstadt und ließ darin Elternvertreter, die den schleppenden Fortgang der Planungen kritisierten, sowie Mario Wolf von der Katholischen Verrechnungsstelle zu Wort kommen. Die Frage, ob mit Um- oder Neubau eine Lösung geschaffen werden kann, steht auch im Fokus der Stadt Mosbach und der dort

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.