Plus Sperrung Salierbrücke Speyer

Wie kommen die Schüler auf die andere Rheinseite?

Die Sperrung der Brücke nach Speyer ab 2019 ruft Eltern aus dem Rhein-Neckar-Kreis auf den Plan – Diese haben eine Initiative gegründet

13.02.2018 UPDATE: 14.02.2018 08:30 Uhr 2 Minuten, 16 Sekunden

Seit ihrer Errichtung ist die Salierbrücke nur ausgebessert worden. Die umfassende Sanierung im kommenden Jahr dauert 20 Monate. Foto: Gerold

Von Sebastian Blum

Hockenheim/Speyer. 28.000 Fahrzeuge sind täglich auf der Salierbrücke zwischen Speyer und Nordbaden unterwegs, darunter jeden Morgen um 7.14 Uhr drei Busse der Linie 717. Sie bringen mehr als 100 Schüler aus Hockenheim, Reilingen, Altlußheim und Neulußheim auf die andere Rheinseite, wo die Kinder zur Schule gehen.

Doch nun gibt es ein Problem, denn im Januar

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.