Plus Medizin am Abend

"90 Prozent der Magen-Darm-Tumore sind ernährungsbedingt"

In der 19. Veranstaltung der RNZ-Vortragsreihe "Medizin am Abend" gab die Professorin Ingrid Herr vor gleich zwei vollen Sälen der Kopfklinik Tipps, wie man dem Krebs durch richtiges Essen ein Schnippchen schlägt.

19.03.2015 UPDATE: 20.03.2015 06:00 Uhr 2 Minuten, 39 Sekunden

Wieder wurde der Vortrag bei "Medizin am Abend" per Video vom Hörsaal in das Foyer der Kopfklinik übertragen. Dort waren so viele Besucher wie noch nie. Foto: Philipp Rothe

Von Birgit Sommer

Heidelberg. Da muss doch was dran sein am gesunden Essen, wenn Hörsaal und Foyer der Kopfklinik bei einem solchen Vortrag aus den Nähten platzen. Das Thema von Professorin Ingrid Herr, "Krebsprävention durch Ernährung", war tatsächlich das attraktivste unter den bisherigen 19 Vorträgen bei "Medizin am Abend", wenn man von der Zahl der Zuhörer ausgeht.

Die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Mitdiskutieren auf RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.