Plus Datenverkehr

Corona und US-Wahl: Internetknoten meldet Rekord

Am Dienstagabend kamen am Internet-Knoten in Frankfurt einige Faktoren zusammen: Mit 10 Terabit pro Sekunde wurde ein neuer Rekord verzeichnet.

04.11.2020 UPDATE: 04.11.2020 11:18 Uhr 37 Sekunden
Datenverkehr
Die US-Wahl auf einem Smartphone-Bildschirm. Foto: Herwin Bahar/ZUMA Wire/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Corona-Pandemie und die US-Wahl haben dem Internet-Knoten in Frankfurt am Main einen Rekord beim Datenverkehr gebracht.

Zu den Gründen des Anstiegs zählten Arbeitnehmer im Home-Office, aber auch mehr Datenverkehr durch die Nutzung von Filmen und Computerspielen über das Internet, erklärte DE-CIX, der Betreiber des Knotens. Hinzu kämen zusätzliche Auswirkungen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?