Plus Glücksspielsucht

Kontrollverlust beim Zocken

Wie finden Betroffene aus der Abhängigkeit?

29.06.2021 UPDATE: 29.06.2021 14:51 Uhr 3 Minuten, 28 Sekunden
Weil Spielhallen wegen Corona lange dicht waren, hat sich das Zocken noch mehr ins Internet verlagert.

Duisburg/Köln (dpa) - Ihre Drogen sind die Gewinnillusion und das berauschende Gefühl beim Spielen: Mehr als 400 000 Menschen in Deutschland galten im Jahr 2019 als glücksspielsüchtig oder hatten ein problematisches Spielverhalten. Das zeigten Hochrechnungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Die Zahl der gefährdeten Personen geht in die Millionen.

Wenn nun am 1.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?