Plus Wenn Worte fehlen

Was tun, wenn mein Kind andere beißt?

Wenn ihr Kind beißt, fühlen sich Eltern oft hilflos. Eine Psychologin erklärt, wie sie darauf am besten reagieren.

24.03.2023 UPDATE: 24.03.2023 12:16 Uhr 58 Sekunden
Wenn Kinder beißen, fühlen Eltern sich oft hilflos. Das sind sie aber nicht zwangsläufig. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn​

Hamburg. (dpa/tmn) - Es kann schon mal vorkommen, dass Kleinkinder mit Beißen statt mit Worten auf sich aufmerksam machen. Doch wie gehen Eltern damit am besten um, wenn sie das mitbekommen? Deutlich und bestimmt "Nein" sagen, rät Diplom-Psychologin Carola Hoffmann in der Zeitschrift "Eltern" (Ausgabe 04/2023).

"Nein" sei der einzige Satz, der nur mit einem Wort auskommt. Schimpfen und

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.