Plus

Neue Ideen für Kartoffelsalat an Heiligabend

Der Klassiker kann variiert zur köstlichen Überraschung werden: zum Beispiel mit Trüffeln, in Blau, weihnachtlich gewürzt oder als Kartoffelsalat-Buffet.

13.12.2013 UPDATE: 13.12.2013 09:08 Uhr 2 Minuten, 43 Sekunden
Kartoffelsalat ist bei vielen Familien der Klassiker an Heiligabend - wer ungewöhnliche Zutaten wie hier Frisée untermischt, sorgt für Abwechslung. Foto: Manuela Rüther
Von Alexandra Bülöw

Lübeln (dpa/tmn) – So schick, ausgeklügelt oder feudal der Braten am Ersten Weihnachtstag ist, so bescheiden geht es am Heiligen Abend bei vielen Familien zu: Würstchen mit Kartoffelsalat landen auf den Tellern. Bescheiden muss aber nicht heißen, dass das Mahl nicht ein wenig aufgepeppt werden darf.

Mit dem Brauch, sich Heiligabend beim Essen zurückzunehmen, soll der Armut

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?