Plus Ein Besuch im Kinderhospiz

"Wir begleiten das Leben"

Im Kinderhospiz Bärenherz steht die gemeinsame Zeit für Familien im Mittelpunkt. In dem Haus werden schwerstkranke Kinder und Jugendliche betreut - wie beispielsweise Catherine.

10.02.2023 UPDATE: 10.02.2023 08:52 Uhr 3 Minuten, 40 Sekunden
Im Wohnbereich des Kinderhospiz „Bärenherz“ spielt Jeanette Ott (r) mit ihrer Tochter Catherine. Die 17-jährige ist seit ihrer Geburt schwerst krank und dauerhaft auf Pflege angewiesen, auch ihre Mutter ist schwer erkrankt und auf den Rollstuhl angewiesen. Foto: Boris Roessler/dpa​

Von Andrea Löbbecke

Wiesbaden (dpa) - Mal durchschlafen können - das ist für Jeanette Ott etwas Besonderes. Im Familienalltag kommt die Erholung meist zu kurz, denn ihre 17 Jahre alte Tochter Catherine muss rund um die Uhr gepflegt werden. Als Gast im Kinderhospiz Bärenherz kann Jeanette Ott nun durchschlafen, neue Kraft tanken. Mit ihrem Mann und dem

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.