Plus Alternative Rezepte probieren

Fleischverzicht beginnt im Kopf

Wer weniger Fleisch essen will, muss seine Gewohnheiten umstellen.

22.07.2020 UPDATE: 22.07.2020 14:05 Uhr 45 Sekunden
Es muss nicht immer Fleisch sein - Avocadowürfel mit Reis, Gemüse und Tofu sind eine gesunde Alternative. Foto: Christin Klose/dpa

Köln/Bonn (dpa) - Für viele Menschen gehört Fleisch nicht nur an Festtagen auf den Tisch. Dabei ist zu viel davon - insbesondere von rotem Fleisch - gar nicht so gesund. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung rät daher, wenn Sie Fleisch essen, nicht mehr als 300 bis 600 Gramm pro Woche.

Es ist ein Prozess

Trotzdem fällt es vielen Menschen schwer auf Fleisch zu

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?