Plus Güterumschlag gestiegen

Hamburger Hafen schafft leichtes Umschlagplus

Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zur Elbvertiefung geht die Hängepartie noch einige Zeit weiter. Senator und Hafenwirtschaft demonstrieren ihre Entschlossenheit, die Elbe wie vorgesehen breiter und tiefer auszubaggern.

15.02.2017 UPDATE: 15.02.2017 05:06 Uhr 1 Minute, 10 Sekunden
Sonnenaufgang im Hafen
Über dem Hamburger Hafen geht die Sonne auf. Im Hintergrund ist die Köhlbrandbrücke zu sehen. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg (dpa) - Der Hamburger Hafen hat dank eines starken Endspurts im vergangenen Jahr ein leichtes Umschlagplus geschafft.

"Wenn wir die gleichen Zahlen im nächsten Jahr wieder präsentieren können, dann haben wir das gut gemacht", sagte Axel Mattern, einer der beiden Vorstände von Hafen Hamburg Marketing. Der gesamte Güterumschlag des Hafens stieg um 0,3 Prozent auf 138,2 Millionen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?